Restaurant El Mercat

  • Seafood
  • Local Food
  • * Michelin

Restaurant für Tapas und traditionell mediterrane Qualitätsküche, wo alles, was auf den Tisch kommt, aus frischen Saisonprodukten frisch zubereitet wird.

Information
carrer Bruc, 31
L1 (Rot): UrquinaonaL4 (Gelb): Girona und Urquinaona
From 1 pm to 11:30 pm
http://www.elmercatrestaurant.com/

Im El Mercat zu essen ist wie ein Essen bei Oma, die einen mit frisch zubereiteten Speisen erwartet. Mit diesem volkstümlichen und traditionellen Esprit ohne Schnörkel, ohne Technologie und ohne Zusätze verwandelt sich El Mercat in ein hervorragendes Restaurant für Tapas und Speisen aus der traditionell mediterranen Qualitätsküche. Hier wird alles, was auf den Tisch kommt, aus Saisonprodukten frisch zubereitet: Gemüse, Meeresfrüchte, Fisch… So als ob jeder Gast der erste wäre. Und dies alles aus einer offenen Küche, wo das Publikum sehen kann, was gerade gekocht wird und wie es zubereitet wird. Mit diesem Angebot und einer derart zentralen Lage im Erdgeschoss der Midtown Apartments war der Erfolg sichergestellt.

Der Name des Lokals wurde aus der Leidenschaft und Liebe seiner Inhaber für die Marktküche geboren, jene althergebrachte Küche, die sie schon ein Leben lang genossen haben. Der Marktgedanke ist auch in der Innenausstattung präsent, wo es einen kleinen Stand mit Schinken, Käse und Wurstwaren gibt, der einem Marktstand nachempfunden ist. Und immer ist da der Wunsch, dem Gast zu vermitteln, dass es hier keine Fertiggerichte gibt. Wenn jemand eine Käse- oder Wurstplatte bestellt, werden die Produkte direkt und für alle sichtbar aufgeschnitten. Aus dem Hauptangebot sind die „patatas bravas“ (Kartoffeln mit scharfer Sauce) und die Entrecote-Würfel mit Pfeffer hervorzuheben. Das Unterscheidungsmerkmal zu anderen Tapasbars liegt jedoch in den Schmorgerichten: mariniertes Rebhuhn, Kutteln mit Kichererbsen, Sepiaklößchen... Und obwohl es kein Menü gibt, findet sich in der Speisekarte ein Abschnitt mit immer wechselnden Empfehlungen.

Und für die ganz Mutigen bietet El Mercat ein in der Stadt neuartiges Format, das ganz besonders diejenigen erfreuen wird, die mit den Augen essen: Tapas nach Gewicht. Für Gruppen aus über fünf Personen wird auf Wunsch am Tisch eine große Tapa mit einem Kilo Gewicht zum gemeinsamen Verspeisen serviert. Gleiches gilt für das Spanferkel und das Lamm. Eine andere Art und Weise, in der Gruppe zu essen. Ein kurzweiliges und spektakuläres Angebot, das bei den Gästen viel Anklang findet. Man sollte also wohl einmal auf den Markt, Verzeihung, ins El Mercat gehen.

mapa/mapa-zonas Created with Sketch.
Zonen Barcelonas Eixample

Das Eixample von Barcelona, eine vom Ingenieur Ildefons Cerdà geplante und im Jahr 1860 in Angriff genommene Stadterweiterung, ist zweifelsohne einer der einzigartigsten städtischen Räume im europäischen und weltweiten Kontext.

Mehr anzeigen
Das könnte Sie ebenfalls interessieren...