CCCB

  • Culture
  • Architecture

Das CCCB ist ein Raum für Kreation, Forschung, Verbreitung und Debatte der zeitgenössischen Kultur, wo die unterschiedlichen künstlerischen Materien durch ein interdisziplinäres Programm verbunden werden.

Information
Calle Montalegre, 5

Metro: L1 (Rot) und L2 (Lila) - Universitat
L1 (Rot) und L3 (Grün) - Catalunya

FGC (Ferrocarrils) - L6 und L7

https://www.cccb.org/en

Das Zentrum für zeitgenössische Kultur Barcelona ist eine der großen kulturellen Infrastrukturen der Neunzigerjahre. Das im Stadtviertel Raval gelegene CCCB befindet sich in einer alten Kirche aus dem 12. Jahrhundert, die sich zunächst in ein Kloster, dann in ein Jesuitenseminar und zuletzt in ein wohltätiges Hospiz namens Casa de la Caritat verwandelte. Die wichtigsten Themenbereiche sind die Stadt und die städtische Kultur.

Über thematische Ausstellungen und weitere eigene Produktionsformate konzentriert das CCCB seine Aktivitäten auf die kreative Forschung und die Wissenserzeugung. Der Gesellschaft wird das städtische Phänomen als Generator von künstlerischen, aber auch soziologischen und städtebaulichen Aktionen, präsentiert.

So zeigt sich das Jahresprogramm voller Debatten, Festivals, Konzerte, Kinozyklen und Konferenzen, anhand derer über die Städte, den öffentlichen Raum und weitere aus der Aktualität ableitende Themen nachgesonnen werden kann.

Meinungen
  • A contemporany cultural icon

    if you have a few extra time in Barcelona, I would definitely recommend to visit CCCB. It's not a museum but a cultural center focused in exploring the borders of the present. It's free on Sundays and the rest of the year the ticket cost around 6 euros.

    Tripadvisor
mapa/mapa-zonas Created with Sketch.
Zonen Barcelonas Ciutat Vella

Ciutat Vella (die Altstadt) zu kennen bedeutet, die Ursprünge Barcelonas zu kennen: das alte Barcino. Die Essenz dessen, was wir heute als historische Altstadt Barcelonas kennen, entstand aus dem sie umgebenden mauerbewehrten Gelände, wo die römischen Ruinen mit der mittelalterlichen Gotik nebeneinander existierten.

Mehr anzeigen
Das könnte Sie ebenfalls interessieren...