Plaza Catalunya

  • Open Air

Das neuralgische Zentrum Barcelonas. Dieser geschichtsträchtige Platz dient als Verbindungsglied der Bezirke Ciutat Vella und Eixample.

Information
Plaça de Catalunya
L1 (Rot) und L3 (Grün): Catalunya

Der von großen Warenhäusern umgebene Plaza Catalunya ist zweifelsohne das Herz Barcelonas. Der zentralste Ort der Stadt, von dem bedeutende Straßen abgehen: Rambla, Paseo de Gracia, Rambla de Cataluña, Ronda de la Universidad und Ronda de San Pedro, Calle de Pelayo und nicht zuletzt die Avenida del Portal del Ángel, die große Einkaufsmeile der Stadt und einst altes Stadttor.

Der aktuell 5 Hektar große Platz belegt einen Raum, der früher eine Esplanade in der Umgegend der Stadt gleich gegenüber eines der Haupttore war. Dieser Standort machte ihn zum Verbindungspunkt zwischen Barcelona und den Ortschaften in der Umgebung. Es handelte sich somit um den idealen Ort für das Entstehen zahlreicher Märkte im Freien, was ihn zu einem bedeutenden Punkt im Leben der Stadt machte.

Der heutige Platz, der von König Alfons XIII. im Jahr 1927 eingeweiht wurde, gilt als Zentrum Barcelonas und KM 0 Kataloniens. Aus diesem Grund starten und enden hier viele der städtischen Buslinien und ein Großteil der Überlandbusse. Darüber hinaus sind eine Metrostation, ein Nahverkehrsbahnhof von Renfe und ein Bahnhof der Ferrocarriles de la Generalidad de Cataluña vorhanden.

Der Platz hebt sich auch aufgrund der verschiedenen Skulpturen bekannter Künstler hervor, die entlang seines Umfangs ausgestellt sind. Hervorzuheben sind davon die Göttin von Josep Clarà, Barcelona von Frederic Marès und der Hirte von Pablo Gargallo, neben Werken u. a. von Josep Llimona oder Enrique Casanovas. Eine besondere Erwähnung verdient das sehr viel neuere Monument zu Ehren von Francesc Macià von Josep Maria Subirachs.

Der große zentrale Bereich des Platzes beherbergt auch zahlreiche Konzerte und Feierlichkeiten der Bürger sowie vereinzelte Veranstaltungen wie Ausstellungen und Wettbewerbe.

Meinungen
  • LA PLAZA

    Plaza Cataluña, lugar de encuentro, donde convergen distintas avenidas, caminando por el paseo de Gracia, llegar a la Plaza para admirar sus edificios, disfrutar un cafe con vista bella, para luego seguir.

    Tripadvisor
  • Lugar céntrico

    La plaza es un punto central de donde se puede comenzar distintos trayectos o recorridos. Tiene una fuente muy linda y además cuenta con un centro de información turística subterráneo, donde tienen toda la información de Barcelona y además venden tickets para todos los lugares a visitar.

    Tripadvisor
mapa/mapa-zonas Created with Sketch.
Zonen Barcelonas Ciutat Vella

Ciutat Vella (die Altstadt) zu kennen bedeutet, die Ursprünge Barcelonas zu kennen: das alte Barcino. Die Essenz dessen, was wir heute als historische Altstadt Barcelonas kennen, entstand aus dem sie umgebenden mauerbewehrten Gelände, wo die römischen Ruinen mit der mittelalterlichen Gotik nebeneinander existierten.

Mehr anzeigen
Das könnte Sie ebenfalls interessieren...