Refugi 307

  • Architecture

Es handelt sich um ein gutes Beispiel für die passive Verteidigung der Stadt während des spanischen Bürgerkriegs.

Information
Carrer Nou de la Rambla, 175

Metro: L3 (Grün) und L2 (Lila) - Paral·lel
Bus: 121, 21 und H16

http://ajuntament.barcelona.cat/museuhistoria/en/muhba-refugi-307

Der Luftschutzbunker des Poble Sec in Barcelona zeigt einen der bedeutendsten und typischsten Orte der Stadt während des spanischen Bürgerkriegs. Aufgrund des symbolträchtigen Potenzials seiner Überreste, der historischen Bedeutung und der Vorfälle im Zusammenhang mit dem Alltagsleben hinter der Front ist der Luftschutzbunker im Poble Sec ein außerordentliches Zeugnis der passiven Verteidigung der Bevölkerung gegen die Bombardements der italienischen und franquistischen Luftwaffe.

Er besteht aus 200 Metern Tunneln mit einer Höhe von 2,10 Metern und einer Breite zwischen 1,5 und 2 Metern. Er verfügt über drei Zugänge und wurde dank der Mühen vieler Anwohner ausgehoben, die an seinem Bau beteiligt waren.

Der Luftschutzbunker Refugi 307 diente zum Schutz der Bevölkerung vor Luftangriffen und wurde wiedergewonnen und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, um die Grausamkeit der Kriege und ihre Folgen aufzuzeigen.

Meinungen
  • Interesting Historic Tour

    This was a very interesting and informative tour. There are over 1,000 bomb shelters in Barcelona dating back to the Spanish Civil War in the 1930's. This hidden history was reveled quite recently. It is very important to see and hear the stories of the people who built these shelters. The Historian was VERY good.

    Tripadvisor
  • Fascinating

    Travelled with my 12 year old son. Went on the English tour, which was restricted to a small number. The lady taking the tour was clearly passionate about this part of history, and had interviewed people that had originally used the shelter, which added to the history & atmosphere of the place. Great tour & in our top 2 of the places to visit in Barcelona- but you need to book well in advance!

    Tripadvisor
mapa/mapa-zonas Created with Sketch.
Zonen Barcelonas Sants-Montjuïc

Der im Süden der Stadt gelegene Bezirk Sants-Montjuïc ist der größte Bezirk Barcelonas, der an die Stadtgemeinden El Hospitalet de Llobregat und El Prat de Llobregat angrenzt. Er umfasst Stadtviertel mit unterschiedlicher Persönlichkeit wie die alten gewerblichen Ansiedlungen Sants, Hostafrancs, Poble-sec und La Bordeta, sowie das Hafen- und Zollgebiet Zona Franca. Hier befindet sich eine der grünen Lungen der Stadt, der Stadtberg Montjuïc, der von der Festung gekrönt wird, die einst die Küste der Stadt schützte.

Mehr anzeigen
Das könnte Sie ebenfalls interessieren...