Parc de Joan Miró

  • Open Air
  • Open Air

Dem katalanischen Maler Joan Miró der der Stadt Barcelona die Skulptur Dona i Ocell [Frau und Vogel] überließ, die den Park beherrscht.

Information
Carrer d'Aragó, 2

Metro: L1 (Rot) - Espanya
L3 (Grün) - Espanya und Tarragona

FGC (Ferrocarrils): L8 - Pl Espanya

https://www.barcelona.cat/en/que-pots-fer-a-bcn/parcs-i-jardins/parc-de-joan-miro_92086012013.html

Der Park de Joan Miró gehört zu den Fällen, in denen der Stadt die Wiedererlangung von städtischem Raum gelang, um eine nachhaltigere Stadt zu bewirken. Auf den Grundstücken des ehemaligen städtischen Schlachthofs wurde eine Grünzone eingerichtet, was in der industrialisierten Stadt Barcelona Anfang der Achtzigerjahre wirklich notwendig war.

Wichtigster touristischer Anziehungspunkt ist natürlich die Skulptur Dona i Ocell [Frau und Vogel], ein Werk des Malers, Bildhauers und Keramikers Joan Miró. Das 22 Meter hohe Werk auf Betongerüst thront auf einem künstlichen Teich. Es stellt eine weibliche Figur mit einem Hut dar, auf dem ein Vogel sitzt. Dona i Ocell war ein Geschenk des genialen katalanischen Künstlers an die Stadt Barcelona.

Neben der Skulptur bietet der Park eine große Vielfalt an Flora und Vögeln. Der Park selbst verwandelt sich aufgrund der viele Palmenexemplare auf seinen fast fünf Hektar Fläche in einen Palmenwald. Neben dem Palmenwald gibt es Kiefern, Steineichen und Eukalyptusbäume, die den Park zu einer typisch mediterranen Grünfläche machen.

Die hervorragende Kombination von Pflanzenspezies konfiguriert den Park in zwei unterschiedliche Bereiche: die Gartenanlage, mit der eine Verbesserung des Habitats von Flora und Fauna verfolgt wird, und eine große Wiese mit 6 000 Quadratmetern Fläche, auf der sich mehrere Wege kreuzen, die von Pergolen mit Kletterpflanzen überschattet sind. So wird der Spaziergang durch den Park zu einem erfrischenden Erlebnis, mit dem an Sommertagen die Hitze des Mittelmeerraums bekämpft werden kann.

Meinungen
  • Nice Park near the Futbol Stadium

    On our first visit to Barcelona we visited the Place de Espanya and did some sightseeing in the area. We took the elevator to the top of the Arenas Shopping Mall...It is an outdoor walkway at the top of the old stadium that has been converted to a large multi-level shopping center.

    The views from the walkway were pretty amazing. As we walked around you get unobstructed views of the plaza, government buildings, and Park of Joan Miro. The park is a beautifully landscaped area with palm trees, monuments. and nice open spaces.

    Tripadvisor
mapa/mapa-zonas Created with Sketch.
Zonen Barcelonas Eixample

Das Eixample von Barcelona, eine vom Ingenieur Ildefons Cerdà geplante und im Jahr 1860 in Angriff genommene Stadterweiterung, ist zweifelsohne einer der einzigartigsten städtischen Räume im europäischen und weltweiten Kontext.

Mehr anzeigen
Das könnte Sie ebenfalls interessieren...